Ansprechpartner/in:

For China / International

Ms. Evian Gu

+86-21-6169 8357

evian.gu@mds.cn

For Europe / International

Mr. Kim Dröge

+49(0)211/4560-524

DroegeK@messe-duesseldorf.de

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Ich möchte als Aussteller teilnehmen Ich möchte als Besucher teilnehmen

China International Exhibition for All Printing Technology & Equipment (All in Print China)



„China International Exhibition for All Printing Technology & Equipment (kurz: All in Print China) gehört zu den einflussreichsten Fachmessen der Druckindustrie in China. Die Messe, die von derPrinting Technology Associationof China, China Academy of Printing Technology und Messe Düsseldorf (Shanghai) Co., Ltd. gemeinsam organisiert wird, ist seit der Gründung im Jahre 2003 bereits sechsmal erfolgreich veranstaltet worden. Seit mehr als einem Jahrzehnt istdie All in Print die Messe für aktuelle und zukünftige technologische Entwicklungen der globalen Druckindustrie. Dadurch bietet sie nicht nur eine Präsentationsplattform für die Druckunternehmen aus der ganzen Welt und fördert den Handel zwischen Anbietern und Nachfragern, sondern bietet den Fachleuten auch Chancen zum hochrangigen internationalen Austausch und treibt die Kommunikation und Verbreitung dieser neuer Technologien voran, so dass sie als „diePlattform der Weltdruckindustrie in Fernost“ gilt.

Die All in Print setzt sich dafür ein, der Weltdruckindustrie neue Chancen und Antriebefür innovative und nachhaltige Entwicklung zu bieten. Die Druckbranche in China entwickelt sich immer schneller zu einer „grünen, digitalen, intelligenten und integrativen“ Industrie und China marschiert stabilen Schritts in die Richtung eines Landes mit starker Druckindustrie. Die All in Print hat die Mission, die Entwicklung der Druckbranche in China zu führen, die technische Modernisierung der Druckindustrie voranzutreiben, um sich als eine erstklassige dreidimensionale Plattform für den Austausch und die Verbreitung von neuen Technologien, neuen Produkten und neuen Materialien der Druck- und Verpackungsindustrie zu gestalten. Die All in Print hat den Wunsch, mehr zur Entwicklung der Weltdruckindustrie beitragen zu können.“

All in Print 2018

Öffnungszeit

October 24-27, 2018 9:00 a.m. - 4:30 p.m.

October 28, 2018 9:00 a.m. - 4:00 p.m.

Ausstellungsort

Longyang-Str. 2345, Pudong-Neubezirk, Shanghai

Shanghai New International Expo Centre (SNIEC), Hallen N1-N5, E4-E7

All in Print 2018

Vorteile für Aussteller:

Individuelles Marketingkonzept für maximalen Messeerfolg. Eine riesige Besucherdatenbank mit über 100.000 Daten.
Zusammenarbeit mit hunderten von Fach- und Massenmedien, die hochwertigen Content in mehr als 30 Länder und Regionen verbreiten.
Kooperation von starken Organisatoren, Bündelung von globalen Ressourcen, Fortführung des drupa-Rausches.
„exhibition + conference“ Modell mit Einladung von Branchenführern zur Analyse und Erläuterung der Zukunft der Druckbranche. Über 30 vor Ort Marketing-Aktivitäten. “Global Printing Summit Forum”,”Asia Inkjet Printing Forum”,"Digital Printing in China Tech Summit Forum” etc.
Verbesserte Plattformfunktion, Befriedigung von mehr Entwicklungsbedürfnissen der Unternehmen.
Möglichkeit zur Online Präsentation auf einer eigenen AIP-Ausstellerseite mit online Matchmaking für Besucher und Aussteller.
Gezielte Einladung und Organisation von knapp 150 in- und ausländischen Delegationen von Fachkäufern.

Acht Ausstellungsbereiche

  • Zielgruppen

    Die Besucher stammen aus
    folgenden Branchen und industrien:

    •   Gewerbliche Druckereien, Zeitungsdruckereien, Etikettendruckereien,      geschäftliche Tabellenaufstellung, Buckdruck
    •   Betriebe für Papierpackungen, flexible Verpackungen und      Wellpappekatons
    •   Papier- und Briefumschlaghersteller
    •   Kopierbetriebe, Verlage, Unternehmen für Nachbearbeitung,      Unternehmen für Papiererzeugnisse
    •   Multimedien- und Online-Verleger
    •   Einzelhandel und Hersteller
    •   Fachzeitschriften
    •   Werbe- und Designunternehmen, Versandhändler und Unternehmen      für Öffentlichkeitsarbeit
    •   Behörden und Finanzinstitutionen
    •   Grafikindustrie und Grafikexperten
    •   Ausbildungs- und Facheinrichtungen, Fachverbände

Teilnahmegebühr:

Reine Standfläche (ab 36 sqm) Systemstand (ab 12 sqm)
Zone A RMB 1,800 / sqm RMB 2,000 / sqm
Reine Standfläche (ab 36 sqm) Systemstand (ab 9 sqm)
Zone B RMB 1,500 / sqm RMB 1,700 / sqm
Zone C RMB 1,200 / sqm RMB 1,400 / sqm
Zone D RMB 1,000 / sqm RMB 1,200 / sqm

Zuschlag nach Standkategorie:

Reihenstand kein Zuschlag
Eck-/Durchgangsstand 10% Zuschlag
Kopfstand 13% Zuschlag
Inselstand 15% Zuschlag